Elasticsearch Stack in Version 7.10 verfügbar

Im November 2020 wurde mit dem Elasticsearch Stack 7.10 ein neues Release mit neuen, spannenden Features veröffentlicht. 

Die Startseite von Kibana mit einem neuen, frischen Layout versehen. Die Navigation in Kibana wurde durch eine Suchfunktion erweitert und Kibana Lens ist nun von Beta-Stadium in den Produktivbetrieb überführt.

Elasticsearch 7.10, basierend auf Apache Lucence 8.7, erlaubt jetzt höhere Komprimierungsraten. Diese Komprimierung kann besonders effizient auf großen Datenmengen mit redundanten Informationen angewandt werden.

 

 

 

Mit dem User Experience Monitor steht eine neue Kibana App bereit, die es erlaubt, Real-Time Performancewerte von Webseiten zu analysieren. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Snapshots zu durchsuchen. 
Im Bereich des Anwendungsmonitoring gibt es mit dem neuen PHP Agenten die Möglichkeit, Webanwendungen auf PHP-Basis besser zu überwachen.

Weitere Informationen dazu und alle Neuerungen in dieser Version finden Sie auf der Webseite von elastic.co.

Gern unterstützen wir Sie bei der Planung und Durchführung der Updates bzw. bei der Implementierung Ihrer Elasticsearch Umgebung. Weiterführende Informationen zu unserem Leistungsportfolio finden Sie hier.
 

Verwandte Blogbeiträge:

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich