Oracle-Datenbank - Marktführer on premise und in der Cloud

Die Oracle-Datenbank ist das marktführende relationale Datenbankmanagement-System für den on-premise- und serviceorientierten Cloud-Betrieb. Anwendungsprogramme und Benutzer aller Branchen verwalten damit effektiv und sicher großen Datenmengen. 

Mit der eigenen Datenbank hat Oracle eine Plattform entwickelt, die einer breiten Palette von Betriebssystemen, Prozessortypen und Architekturen zur Verfügung steht. Sie besitzt umfangreiche funktionale Erweiterungen zur Abdeckung breiter Betriebs- sowie Anwenderanforderungen und bietet standardisierte und performante Schnittstellen zum Zugriff auf Daten und Programmlogik.

Mit umfangreichen Sicherheitsmerkmalen werden Anforderungen der Bereiche Datenschutz, Gesetzeskonformität und Datenkonsolidierung realisiert. Cluster- und Standby-Lösungen erfüllen Hochverfügbarkeitsanforderungen, um Ausfälle, Katastrophen, Fehlern oder Datenkorruption zu vermeiden.