Microsoft Deutschland GmbH

IoT Befähigung

Die voranschreitende Vernetzung von IT-Systemen, Produktionsanlagen und Kommunikationssystemen verlangt auch in den Projekt- und Vertriebsteams von Softwareherstellern ein immer umfassenderes Wissen – nicht nur zu technologischen, sondern auch zu fachlichen und methodischen Aspekten.

Mit unserem IoT-Readiness-Programm befähigten wir Microsoft Mitarbeiter, die Anforderungen Ihrer Kunden im Zusammenhang mit der zunehmendem Digitalisierung noch besser zu verstehen. Unsere Hands-On Schulungen setzen anhand realer Use Cases durchgängige End-to-End Industrial-IoT-Anwendungsfälle um. Man lernt, wie Daten von Anlagen im Shop Floor erfasst und mit den IoT-Diensten der Azure-Plattform sowie Datenanalyseverfahren effektiv verarbeitet werden können.

Mit dieser Kombination aus angewandtem Wissen zur Azure IoT-Plattform und den industriellen Einblicken erhält man die Chance gemeinsam mit  Kunden neue IoT-Business-Cases zu entwickeln!

„Durch die differenzierten Anforderungsebenen der IoT-Schulungen findet jede Anspruchsgruppe ein passendes Anforderungsniveau. Auch ich, mit bereits vorhandenen Erfahrungen, konnte meine Kenntnisse in IoT/IIoT entsprechend vertiefen und erweitern.“ 

Sebastian Nelles
Solution Specialist – Data and AI, Cloud Solutions

"Die Robotron IoT-Schulung konnte mein Wissen rund um IoT allgemein als auch in Verbindung mit der Microsoft Azure Cloud vertiefen. Die abwechslungsreiche Kombination von Theorie und Praxis ermöglichte es mir, sowohl die Konzepte als auch den Kundennutzen der Smart-Factory besser zu verstehen. Die Hands-On-Sessions gaben mir zudem die Möglichkeit, Gelerntes direkt in die Tat umzusetzen."

Sven Wildermann
Technology Solutions Professional

„Ich konnte meine IoT-Kenntnisse vertiefen und fühle mich nun in der Lage auch in meinem Unternehmen entsprechende Konzepte zu erarbeiten und gemeinsam mit weiteren Experten IoT-Lösungen einzubetten, um auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein.“​

Achim Löschner
Technology Solutions Professional Microsoft Dynamics 365

“Innerhalb der verständlichen und gut strukturierten Sessions wurde mir neben Theoriewissen vor allem ein praktischer Einblick gegeben. Durch den bearbeiteten Use-Case, der die Verarbeitung der eingehenden Streaming Daten und deren Verknüpfung mit Machine Learning Modellen sowie die Ergebnisvisualisierung umfasst, wurde mein praktisches Verständnis erweitert.“

Hans J. Schellewald
Senior Account Technology Strategist in Manufacturing Discrete

Zurück