17.03.2021

Schlaflos vor dem Energieaudit

Fragen und Antworten zur (Re-) Zertifizierung nach DIN ISO 50001

Das Jahr 2021 bringt umfangreiche Neuerungen für die ISO 50000er Normenfamilie mit sich. Stehen Sie vor der (Re-)Zertifizierung und fragen sich auch, ob es wirklich notwendig ist, Messkonzepte aufzustellen, Untermessungen zertifizieren zu lassen oder Kennzahlen zu normalisieren?

Das Online-Event zur (Re-)Zertifizierung nach ISO 50001 am Mittwoch, 17. März 2021, von GICON® und Robotron klärt diese und andere Fragen. Damit Sie dem nächsten Energieaudit entspannt entgegensehen können. 

In der 90-minütigen und kostenfreien Veranstaltung erfahren Sie die wichtigsten Änderungen und Informationen zum Regelwerk der DIN ISO 50001 und erhalten Einblicke und Tipps, mit welchen Werkzeugen Sie DIN-konforme Energieanalysen bis auf Anlagen- und Komponentenebene durchführen können.

Unsere Experten auf dem Gebiet der Energieeffizienz, Herr Dr. Hagen Hilse von GICON®, sowie Herr Dr. Frank Effenberger von Robotron, stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Hinweis zur Online-Durchführung:

Die Einwahldaten erhalten Sie nach Anmeldung ca. 2 Tage vor der Veranstaltung!

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Fakten