Online-Premiere der Robotron-Jahrestagung 2020 mit neuem Teilnehmerrekord

Über 250 Teilnehmer folgen Online-Präsentationen zu den Neuheiten im Robotron-Portfolio

Die Robotron-Jahrestagung Energiewirtschaft, die vom 17. bis 18. September erstmalig im virtuellen Raum stattfand, erfreute sich auch in diesem Jahr unter den besonderen Umständen einer regen Teilnahme. Das neu gedachte Veranstaltungsformat lockte über 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor die Bildschirme. An zwei Intensivtagen und vertiefenden Online-Sessions im Nachgang gewannen die Remote-Teilnehmer der Tagung einen Überblick über die Produktneuheiten und innovativen Services im Robotron-Portfolio. Schon zur Eröffnungsveranstaltung im Livestream definierte der IT-Spezialist treibende Zukunftsthemen. Software-Lösungen und Services für den Netzbetrieb 4.0, IoT, für neue Mobilitätskonzepte und Marktanpassungen im Kontext Redispatch 2.0 sowie die Robotron-Energiemarkt-Plattform als Cloudservice standen und stehen im Fokus des Energiemarkt-Dienstleisters. Fünf Fachvorträge verschafften einen kompakten Überblick über die Neu- und Weiterentwicklungen in den Bereichen Netzprozesse, Messwesen, Vertriebslösungen, Basisprozesse und Services. Die Überblicksvorträge wurden von modularen Vertiefungsvorträgen, die im Vorfeld von den Teilnehmern selbst gevotet wurden, ergänzt.

» Den gesamten Rückblick haben wir auf der Veranstaltungswebsite zur Tagung für Sie zusammengefasst: jahrestagung.robotron.de

Sie haben die Online-Tagung verpasst?

Hier können Sie sich den Eröffnungslivestream jederzeit nachschauen! 

Sollten Sie Interesse an den Aufzeichnungen ausgewählter Fachvorträge haben, kontaktieren Sie uns gern!

Ausblick 2021: Schon heute laden wir Sie herzlich zu unserer Jubiläumsveranstaltung vom 16. bis 17. September 2021 ein!

Zurück