Abbildung Ihrer gesamten Wertschöpfungskette

Seit der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes ist robotron*ecount das marktführende EDM-System in Deutschland. Es ist eines der Hauptbestandteile der universell konzipierten Robotron-Energiemarkt-Plattform. robotron*ecount bedient sämtliche Funktionsanforderungen von Netzbetreibern - von der Zählerfernauslesung bis zur Abrechnung.

Auch vor- und nachgelagerte Abläufe, wie sie auf dem Weg vom Zähler über die Datenanalyse und -aufbereitung bis hin zu den unterschiedlichen Aggregationen zur Vorbereitung der Bilanzierung und des Datenaustauschs mit anderen Marktteilnehmern auftreten, werden abgebildet.

Die erfolgreiche Optimierung der Prozesse im Massenkundengeschäft und der Kommunikation mit den Marktpartnern erfolgt durch eine umfassende Automatisierung. Der Kommunikationsserver zum automatisierten Im- und Export von Nachrichten unterstützt alle erforderlichen Kommunikationsformate.

Produktflyer zum Download

Prozessorientierte Lösungen mit maximaler Flexibilität

Die Robotron-Antwort auf dynamische Marktanforderungen ist die modulare Struktur unserer EDM-Lösungen.

Die gesamte Produktpalette der Robotron-Energiemarkt-Plattform ist modular aufgebaut. Jedes Funktions-/Erweiterungsmodul kann separat lizenziert werden. Anhand der prozessualen Anforderungen unserer Kunden werden die benötigten Module ermittelt und in einer modulübergreifenden Installation per Lizenzschlüssel freigeschaltet. robotron*ecount wurde von Beginn an für diese Form der Flexibilität konzipiert. Somit ist es möglich, Ihnen ein komplettes Software-Paket zu liefern, das individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden kann.

Energiewirtschaftliche Planung

Vertragsscharfe Planung von Konzessionsgebieten unter Betrachtung verschiedener Wirtschaftlichkeitsannahmen. Mit dem Tarif- und Absatzplaner erhalten Sie eine Lösung, mit deren Hilfe die Aufwände einer netzgebietsscharfen, monatlichen Prognose und die Planung von Transportmengen und Netzentgelten auf einen Bruchteil minimiert und gleichzeitig Fehlerquoten deutlich gesenkt werden können. Die hierfür benötigten Daten, wie beispielsweise Druckstufen, Spannungsebenen, Konzessionsgebiet etc. werden automatisiert aus Vorsystemen importiert und verarbeitet. Der Anwender kann unterschiedliche Szenarien mit verschiedenen Preisanpassungen und Konzessionsgebietsverlusten/- gewinnen erstellen, um die optimale Konstellation zu ermitteln. Außerdem werden umfangreiche  Auswertungs- und Report-Möglichkeiten bereitgestellt.

Infoblatt zum Download (PDF)

Zählerfernauslesung: schnittstellenfrei vom Zähler zum Versand

Neben den klassischen Funktionsanforderungen an ein EDM-System für den Netzbetrieb wird auch die Prozesskette vom Zähler bis zum Versand abrechnungsrelevanter Daten in Verbindung mit der Zählerfernauslesung (ZFA) robotron*ecollect schnittstellenfrei abgebildet.

Die Lösung unterstützt beim Auslesen von Zählern sowohl den Push- als auch den Pull-Betrieb. Dabei ist eine Zählerhersteller-unabhängige Fernparametrierung der Geräte u. a. zur Zeitsynchronisation, für Firmware-Updates und zur Durchführung von Tarifschaltungen oder Fernsperrungen möglich. Neben einem integrierten AMI-Management stehen auch eine technische Geräteverwaltung und eine umfassende Prozessüberwachung zur Verfügung. Durch den Einsatz von robotron*ecollect sparen Sie neben der Schnittstelle zwischen ZFA und EDM auch die redundante Datenhaltung der Zähldaten in beiden Systemen und vor allem wertvolle Verarbeitungszeit bei der Prozessabwicklung ein.

mehr erfahren

Bilanzierung für Strom und Gas

Das MaBiS-Modul wurde speziell für die Durchführung der von der BNetzA geforderten Clearing-Prozesse entwickelt. Es wird für alle vom Gesetzgeber benannten Marktrollen bereitgestellt.

Mit dem Bilanzierungscockpit können auf einen Blick alle relevanten Fristen im Auge behalten und alle erforderlichen Funktionen des jeweiligen Bearbeitungskontextes aufgerufen werden.

Das Modul für GABi Gas bilanziert alle Zeitreihentypen und aggregiert sie automatisch getrennt nach Bilanzkreisen. Mehr-/Mindermengen können bis auf Marktgebietsebene für das Netzkonto aggregiert werden.

EDM-Rechnungslegung für optimierte Abrechnungsprozesse

Unsere EDM-/MDM-Systeme enthalten verschiedene Bewegungsdaten, auf deren Grundlage eine Rechnungslegung erfolgen kann. Für die Umsetzung kommt als medienartübergreifende Lösung unser Abrechnungsmodul zum Einsatz. Dieses Modul unterstützt die Anwender bei der periodischen (z. B. monatlich, jährlich) oder einmaligen Abrechnung von:

  • Liefer-,
  • Handels- (aus dem Portfoliomanagement),
  • Bilanzkreis-,
  • Netznutzungs- und Dienstleistungsverträgen
  • weitere Abrechnungssachverhalte

für RLM-, SLP-Kunden sowie Netzbetreiber, Händler und Lieferanten.
Dabei werden sowohl der Export in Finanzbuchhaltungssysteme sowie auch die elektronische Rechnungslegung und die zugehörige Marktkommunikation in vollem Umfang unterstützt.

Leistungsstarke Finanzbuchhaltung

Mit robotron*Finanzen steht eine leistungsfähige, zuverlässige und innovative Software für moderne Energieversorger bereit. Die Lösung vervollständigt die Wertschöpfungskette aus dem EDM (für Netz und Vertrieb) bis hin zur Finanzbuchhaltung. Das modular aufgebaute Programm erfüllt standardmäßig alle fachlichen Anforderungen und ist in mehreren Bundesländern/Unternehmen zertifiziert und erfolgreich im Einsatz. Dabei ist die Nutzung wahlweise lokal auf einem eigenen Server oder im Rechenzentrum möglich.

mehr erfahren

Energiedaten-Lösungen für das Web

Das robotron*Webportal, das in Baukastenform konzipiert und entwickelt wurde, bietet Ihnen die Flexibilität, Energiedaten aus robotron*ecount, robotron*esales oder robotron*ecollect für Ihre Privat- und Geschäftskunden online bereitzustellen. Das robotron*Webportal lässt sich flexibel für Ihre Anwendergruppe, egal in welcher Marktrolle Sie agieren, zuschneiden.

  • optimale Abbildung von EDM-Prozessen im Web für unterschiedliche Zielgruppen, u.a. für Smart-Metering, Energiehandel, Filialmanagement und weiterer Self-Service-Angebote
  • integrierbar in bestehende Web-Auftritte, Betrieb als Stand-Alone in Ihrem Rechenzentrum oder als SaaS in der Robotron Cloud