Über uns

Unser tägliches Leben ist geprägt vom Austausch, der Sammlung und der Verwaltung von Daten. Unser Umfeld wird zunehmend digitalisiert, die Schrittfrequenz neuer Entwicklungssprünge erhöht und fortschreitende technische Möglichkeiten rücken entfernte Ziele in greifbare Nähe. Um in dieser enormen Flut an Daten den Überblick zu wahren und sie für die eigenen Prozesse nutzbar zu machen, bedarf es intelligenter Informationssysteme und innovativer Lösungen.

Unsere Geschäftsführung

"Wachstum ist keine Strategie, aber man braucht eine erfolgreiche Strategie für ein gesundes Wachstum!"

Dies ist der Leitsatz, der durch unser Management seit Jahren geprägt und erfolgreich verteidigt wird. 1990 durch Dr. Rolf Heinemann (Mitte) gegründet, wächst die Robotron Datenbank-Software GmbH kontinuierlich und ist dabei stets mit den passenden Lösungen am Markt vertreten. Gemeinsam mit den Söhnen Ulf Heinemann (rechts) und Björn Heinemann (links) werden zukunftsfähige Strategien entwickelt, die das Dresdner Traditionsunternehmen zum innovativen Software-Dienstleister formen.

Zahlen und Fakten

442

Mitarbeiter

43,8

Mio € Umsatz

978

laufende Projekte

482

aktive Kunden

520

Schulungsteilnehmer

Zertifizierungen und Partnerschaften

Wir sind mehrfach zertifizierter Oracle-, Microsoft- und Splunk-Partner. Vor allem bei Oracle sind wir von Anfang an im oberen Partnerkreis vertreten und bekamen 2010 als einer der ersten Oracle-Partner in Deutschland den Platinum-Status verliehen. 2017 würdigte Microsoft unsere vielfältigen Projekterfahrungen und die umfangreiche Fachkompetenz im Umgang mit der Azure-Cloud-Technologie mit dem Gold-Partnerstatus. Zusätzlich bestätigt auch die seit vielen Jahren ununterbrochene DIN-Zertifizierung die Qualität unserer Arbeit und Prozesse. 

Engagement

Robotron begeistert sich nicht nur für große Datenmengen und IT, sondern auch für Sport und unterstützt die wissenschaftliche und sportliche Nachwuchsförderung. In unserem eigenen Sportverein - dem SV Robotron Dresden e. V. - bieten wir unseren Mitarbeitern und vielen externen Interessierten eine breite Auswahl an Sportarten an.