Oracle Database 19c: Administration Workshop

Dieser Kurs enthält detaillierte Informationen zur Architektur einer Oracle Database-Instanz und -Datenbank, sodass Sie Ihre Datenbankressourcen effektiv verwalten können. Sie erfahren, wie Sie Datenbankspeicherstrukturen erstellen, die für Ihre Geschäftsanwendungen geeignet sind. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Benutzer erstellen und die Datenbanksicherheit verwalten, um Ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Dieser Kurs enthält grundlegende Informationen zu Sicherungs- und Wiederherstellungstechniken. Um Benutzern eine akzeptable Antwortzeit zu bieten und Ressourcen effektiv zu verwalten, lernen Sie, wie Sie Ihre Datenbank überwachen und ihre Leistung verwalten.
Kursmaterial englisch.

Teilnehmerkreis

  • Datenbankdesigner
  • Data Warehouse-Administratoren
  • Datenbankadministratoren

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Praktische Erfahrung mit SQL und der Verwendung von PL/SQL-Packages.
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Linux

Sachgebiete

  • Architektur der Oracle Databenbank
  • Zugriffsmethoden
  • Administration von Datenbankinstanzen
  • Oracle Net
  • Verwalten von Nutzern und Privilegien
  • Anlegen von Pluggable Datenbanken (PDBs)
  • Anlegen und Verwalten von Tablespaces
  • Verwalten des Speicherplatzes
  • Verwalten der Undo Daten
  • Verschieben von Daten
  • Backup und Recovery der Datenbank
  • Instanz- und SQL-Tuning
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 5 Tage
  • Siehe Kursbuchung
  • Siehe Kursbuchung
  • D107509GC10
  • Oracle Technologien
  • Database
  • Oracle
  • 3.555 € pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)




Zurück