Justus Strelow

Seit der Saison 2017/2018 haben wir Justus Strelow unter Vertrag. Der Biathlet ist seit vielen Jahren bei SG Stahl Schmiedeberg aktiv. Seine größten Erfolge:

  • 3x Top Ten (6. Platz im Einzel, 7. Platz in der Verfolgung, 10. Platz im Sprint) bei der Jugendweltmeisterschaft in Minsk/Raubichi (Saison 2014/15)
  • 7. Platz im Einzel bei der Juniorenweltmeisterschaft in Cheile Gradistei (Saison 2015/16)
  • 3. Platz in der Staffel bei der Juniorenweltmeisterschaft in Brezno (Saison 2016/17)
  • 1. Platz Gesamtwertung Deutschlandpokal Männer (Saison 2017/18)

Richard Leupold

Seit der Saison 2017/18 begleiten wir Richard Leupold als Sponsor. Hier ein kleiner Auszug seiner größten Erfolge auf Skiern:

  • 1. Platz im Deutschlandpokal Gesamtwertung U18 Skilanglauf (2015)
  • Deutscher Juniorenmeister U20 im massenstart 50 km klassisch (2016)
  • Dreifacher Deutscher Jugend-/Juniorenmeister im Teamsprint (2015-17)
  • 1. Platz Freistil Sprint der Herren beim FIS-Rennen in Santa Catarina (Italien)

Michael Rösch

Am längsten ist Michael Rösch (SSV Altenberg) im Sponsoring-Programm von Robotron vertreten. Im Jahr 2005 begeisterte er bei den Olympischen Winterspielen in Turin, als er mit der Staffel den 1. Platz holte. Einige weitere Erfolge können Sie hier nachlesen. Für mehr Informationen nehmen Sie bitte gern Kontakt auf.

  • 1. Platz Verfolgung bei der Sommerbiathlon-WM in Oberhof (Sommer 2009)
  • 2. Platz Sprint beim Weltcup in Oberhof (Saison 2008/09)
  • 1. Platz Verfolgung, 2. Platz Sprint bei der Weltmeisterschaft im Sommerbiathlon (Saison 2013/14)
  • 1. Platz Verfolgung, 2. Platz Sprint bei der IBU Sommerbiathlon-WM 2014

Förderverein Biathlon Osterzgebirge e. V.

Bereits seit vielen Jahren ist Robotron einer der Hauptsponsoren des Vereins und unterstützt damit die Skiregion Altenberg auf vielfältige Weise. Der Förderverein Biathlon Osterzgebirge e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, zum Einen die leistungssportliche Entwicklung und Förderung des Olympiastützpunktes Altenberg voranzutreiben, und zum Anderen die Voraussetzungen für den nordischen Skisport im Osterzgebirge zu verbessern.

Um die erfolgreiche Umsetzung dieser Vorhaben unter Beweis zu stellen, führt der Förderverein jedes Jahr den "Biathlon-Sponsorencup"durch. Dabei gehen auch für Robotron jährlich mehrere Mitarbeiterteams an den Start und standen schon oft auf dem Siegertreppchen.

Zur Website