WiM mit robotron*WPM

Der Kurs richtet sich an Anwender.Sie lernen den Ablauf der Marktkommunikation mit den wichtigsten Begriffen, Strukturen und Marktpartnern kennen. Neben theoretischen Grundlagen erlangen sie Einblick in die Prozesse der Festlegung WiM mit allen Fristen, Prozessschritten und Szenarien. Mit der Schulung schaffen Sie die Basis, für die tägliche Arbeit mit elektronischem Datenaustausch. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf die Bearbeitung ausgewählter Prozesse im robotron*WPM (Wechsel-Prozess-Manager). Sie erlernen die Funktionalitäten dieses Moduls und erproben die automatisierte Abarbeitung von Workflows direkt am Beispiel.

Teilnehmerkreis

Anwender / Sachbearbeiter

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Fachliche Kenntnis des Energiemarktes
  • Grundlagenkenntnisse robotron*ecount

Sachgebiete

  • Überblick WiM-Prozesse
  • benötigte EDIFACT-Nachrichtentypen
  • Aufbau notwendiger Stammdaten
  • Workflows in robotron*WPM
  • Kontrolle und Steuerung von automatisierten Wechselprozessen im robotron*WPM
Zurück
Fakten
  • 2 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,

    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr

  • EC30.66
  • Energiewirtschaft
  • EDM Strom
  • Robotron
  • 1.100 € pro Teilnehmer