Oracle Data Integrator 12c: Integration and Administration

In diesem Kurs lernen Sie die Architektur, Nutzung und Administration des Oracle Data Integrator 12c kennen.

In diesem Kurs lernen Sie die Architektur, Nutzung und Administration des Oracle Data Integrator 12c (12.2.1) als umfassende Datenintegrationsplattform für unterschiedliche Plattformen kennen. .

Das Tool wendet die Extract, Load, Transform (E-LT) Architektur an, um die hohe Performance eines RDBMS Engines zu nutzen. .

Im diesem praxis-orientierten Kurs werden schrittweise anhand von Beispielen die umfangreichen Möglichkeiten des Tools erarbeitet. .

Die Nutzung von Master- und Work-Repository wird sowohl in einer Entwicklungs- wie auch Produktionsumgebung gezeigt.

Teilnehmerkreis

  • Data Warehouse-Administratoren
  • Businessanalytiker
  • Datenbankadministratoren
  • Technischer Berater

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Basiswissen Data Warehousing
  • Basiswissen SQL

Sachgebiete

  • Einführung
  • Administration ODI Repositories und Agenten
  • ODI Topologie Konzepkte
  • Beschreibung der physikalischen und logischen Architektur
  • Anlegen eines ODI Projekts
  • Oracle Data Integrator Model Konzepte
  • Organisation ODI Model und Anlegen von Data stores
  • ODI Mapping Konzepte
  • Entwicklung von Mappings
  • Mapping: Monitoring und Debugging
  • Mapping - Fortgeschrittene Themen
  • Definition und Ausführung von ODI Prozeduren
  • Definition und Ausführung von ODI Packages
  • Verwaltung ODI Scenarios and Versionen
  • Sichern der Daten Qualität und Auditing Daten mit ODI
  • Changed Data Capture
  • Integration Java EE Agent
  • Administration ODI - Userveraltung
  • Integration Enterprise Manager - ODI
  • ODI Console


Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 5 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • D82167GC30
  • Oracle Technologien
  • Data Warehousing
  • Oracle
  • 4.270 € pro Teilnehmer