Gasbilanzierung (Netz)

In diesem Kurs lernen Sie das Modul Bilanzierung für die Medienart Gas kennen. Darüber hinaus werden die vorgeschriebenen Fristen für die Datenbereitstellung und Bilanzierung auf dem deutschen Gasmarkt sowie deren Umsetzung im robotron*ecount besprochen. Sie erhalten Einblick in den Umgang mit Standardlastprofilen (nach TU München) und in die Aggregationsmöglichkeiten von Lastgängen entlang von Vertragsstrukturen im System robotron*ecount.

Teilnehmerkreis

Anwender

Erforderliche Vorkenntnisse

robotron*ecount für Netzbetreiber - Grundlagen Gas

Sachgebiete

  • Voraussetzungen (Stammdaten, Einstellungen, Vertragsstrukturen)
  • SLP-Kunden, Standardlastprofile
  • analytisches und synthetisches Lastprofilverfahren
  • RLM-Kunden und weitere Ein- und Ausspeisungen
  • Deklarationsprozess
  • Tagesbilanzierung und Allokationsversand
  • Allokationsclearing
  • Netzkonto
Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 2 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • EC30.29
  • Energiewirtschaft
  • EDM Gas
  • Robotron
  • 1.100 € pro Teilnehmer