Effiziente Angebotskalkulation-
kalkulieren mit Komplettlösungen von Robotron

  • flexibel, schnell, revisionssicher
  • schlanker Vertriebsprozess
  • individuelle und wettbewerbsfähige Angebote
  • flexible Kalkulationsparameter
  • präferierter Partner der gängigen CRM-Systeme im Energiemarkt
  • effiziente Angebotskalkulation und Tranchierung im Web

Die Robotron-Lösung für die Angebotskalkulation unterstützt Energievertriebe bei der Verschlankung ihrer Vertriebsprozesse dank eines hohen Automatisierungsgrades. Alle Standardvertriebsfunktionen, wie die Angebotskalkulation, Vertragsbewirtschaftung, die Online-Preisanfrage und die Tranchierung sind auch als Weblösung verfügbar. So können Kunden und Betreuer die Lösung ganz einfach mobil nutzen. Die Kalkulationsparameter sind flexibel und ohne zusätzlichen Entwicklungsaufwand entsprechend aktueller Marktentwicklungen konfigurierbar.

Individuelle Full-Size-Lösung

  • Erstellung deckungsbeitragsorientierter Angebote für Geschäftskunden, auch mit komplexen Abnahmestrukturen (Bündel- und Kettenkunden, Mehrjahres- und Rahmenverträge)
  • automatisierte Unterstützung des kompletten Angebotsprozesses
  • Kalkulation auf Basis flexibler Vertriebsprodukte, verschiedener Preisquellen und verschiedener Mengenszenarien
  • Verwendung verschiedener Bepreisungsformen wie Preiszeitreihen, Formelpreise, Preisblattpreise
  • Nachkalkulation bei sich verändernden Preisen (NNE, Indexpreise)
Informationen zum Download

Vorkonfiguriertes Cloud-Package für Energievertriebe kleiner und mittlerer Größe

  • keine eigene Infrastruktur notwendig
  • keine Einrichtungsaufwände
  • Projektumsetzung in nur 6 Wochen
  • sofortige produktive Nutzung - minimale Mitarbeiterbindung im Projekt
  • Komplettlösung zum monatlichen Festpreis
Informationen zum Download

Loskalkulation 2.0

Neben der bekannten Losfunktion, die es ermöglicht, beliebige Verbrauchsstellen innerhalb eines Angebotes zu Losen zusammenzufassen und diese separat anzubieten, bietet die Loskalkulation 2.0 zusätzlich die Möglichkeit, Angebote in mehrere Jahre aufzuteilen. Die Angebote können auf diese Weise als Gesamtangebot oder in modularer Form (für einzelne Jahre) angeboten werden.

Mit der Loskalkulation 2.0 ist es damit ab sofort möglich, den Kalkulationsprozess in einer weniger komplexen Form abzubilden. So muss nicht pro Zeitbereich ein separates Angebot angelegt werden. Grundlage dafür ist die neue Option, eine Marktlokation im Zeitverlauf mehrfach in ein überspannendes, offenes Bündel aufzunehmen und damit zu kalkulieren.

Ihre Vorteile

Sie erstellen wettbewerbsfähige Angebote in unter 3 Minuten bei positivem Deckungsbeitrag.

Sie können bei sich verändernden Preisen unkompliziert nachkalkulieren.

Sie reduzieren die Angebotszeit und erhöhen somit die Anzahl der Abschlüsse.

Sie versenden individuelle Angebote ganz einfach per Knopfdruck.

Sie passen die Kalkulationsparameter flexibel an Marktentwicklungen an, ohne zusätzlichen Entwicklungsaufwand.

Kontaktformular

* Pflichtfeld
Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie hier.
Ihr Ansprechpartner:
Thomas Koch
Senior Account Manager Energiewirtschaft