Stellenangebot

Trainer und Systemberater Splunk (m/w/d)

Stellenbeschreibung:

Erfolgreiche Unternehmen haben Produkte und Prozesse, die sie am Markt von anderen Unternehmen unterscheiden. Um diese auch langfristig stabil, nachhaltig und sicher auszubauen, sind Daten ein unverzichtbarer Rohstoff. Deren Verwendung stellt Unternehmen jedoch vor komplexe und interdisziplinäre Herausforderungen - unsere Aufgabe! Ideen werden bei uns prototypisch umgesetzt und getestet - das schafft Vorsprung.

Die Arbeit mit Menschen aus verschiedenen Fachrichtungen lehrt, eine gemeinsame Sprache und einen Rundumblick auf die Dinge zu entwickeln. Dieses Setting ist die Grundlage, um komplexe Probleme konstruktiv zu lösen und nachhaltige datengetriebene Strategien zu entwickeln.

Für unser interdisziplinäres Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Trainer und Systemberater im Bereich Splunk.

Standorte:
Dresden
Kategorie:
Projektarbeit
Systemberatung
Fachgebiet:
Konzeption
Entwicklung
Geschäftsbereich:
Industrie
Zeitmodell:
Vollzeit
Vertrag:
unbefristet
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Planung, Steuerung und Durchführung von Schulungen im Splunk-Umfeld, sowohl Standardschulungen als auch projektspezifische Schulungen
  • Durchführung von Workshops
  • Beratung, Konzeptionierung und Umsetzung von Splunk-Architekturen
  • Implementierung von Web-Anwendungen auf Basis von Splunk oder anderen Analyse- und Monitoringwerkzeugen in Projekten
  • Unterstützung des gesamten Software-Lebenszyklus in Splunk-Projekten im Industrie-Umfeld:
    • Anforderungsanalyse gemeinsam mit unseren Kunden
    • Konzeption der Lösung in Form von Lasten- oder Pflichtenheften
    • Umsetzung bis hin zu Test, Einführung und Dokumentation
Anforderungen:
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder vergleichbare IT-Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung als Referent oder Trainer, sowohl im Bereich Präsenzschulungen als auch mit E-Learning-Angeboten
  • Hohe Motivation zur Vermittlung von Lerninhalten
  • Ausgeprägte didaktische Fähigkeiten
  • Hohe Lernbereitschaft und Interesse an aktuellen Software-Technologien
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse in Splunk
  • Erfahrungen mit Linux Shell sowie Linux- und Windowskenntnisse für den IT-Betrieb sind von Vorteil 
  • Vertrautheit im Umgang mit Python sowie Frontend- (HTML5, CSS, etc.) und Web-Technologien (JavaScript d3.js), JSON, XML und XSLT sind von Vorteil
  • Kenntnisse in Themenfeldern der Industrie wie beispielsweise Automotive oder Telematik/Automatisierungstechnik sind von Vorteil
  • Höchstmaß an Kundenorientierung, Engagement, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Sozialkompetenz
  • Sehr gute Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten in deutscher und englischer (wünschenswert) Sprache
  • Gelegentliche Reisebereitschaft
Jetzt bewerben
Zurück