Stellenangebot

Überprüfung Produktkonformität mit ISO 5000x-Normenfamilie (m/w/d)

Stellenbeschreibung:

Wenn sich ein Unternehmen von der EEG-Umlage komplett oder teilweise befreien möchte, muss es ein Energieinformations-system nach ISO 50001 besitzen. Dies ist insbesondere für energieintensive Unternehmen eine Verpflichtung, da sie damit Millionenbeiträge einsparen können. Damit wir passende Produkte zur Unterstützung dieser Zertifizierung anbieten können, soll ein Prüfkriterienkatalog entstehen, anhand dessen Robotron bereits intern Produkte gegen die ISO 50001 prüfen kann. Ziel der Werkstudententätigkeit ist daher die Einarbeitung in die ISO 5000x-Normenfamilie (ISO 50001, ISO 50003 und ISO 50006), die Erarbeitung eines Prüfkriterienkataloges und die anschließende Verprobung der Prüfkriterien an einem Produkt von Robotron.

Land:
Deutschland
Standorte:
Dresden
Karrierelevel:
Werkstudent
Kategorie:
Softwareentwicklung
Fachgebiet:
Entwicklung
Geschäftsbereich:
Industrie
Zeitmodell:
Teilzeit
Vertrag:
befristet
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Sie arbeiten sich in die Einarbeitung in die ISO 5000x-Normenfamilie (ISO 50001, 50003, 50006) ein.
  • Darauf basierend erstellen Sie einen Kriterienkatalog, anhand dessen ein Produkt die ISO 50001-Eignung aufweist.
  • Weiterhin verproben Sie diesen Kriterienkatalog.
Anforderungen:
  • Sie sind immatrikulierter Student der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder eines verwandten Studienganges.
  • Ihre selbständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit.
Bewerbungsinformationen:

Während der Vorlesungszeit beträgt die Arbeitszeit maximal 20 h/Woche, innerhalb der vorlesungsfreien Zeit ist eine Ausweitung auf bis zu 40 h/Woche möglich. Die Tätigkeit sollte mindestens einen Zeitraum von 3 Monaten umfassen, idealerweise unterstützen Sie uns für ein ganzes Semester.

Jetzt bewerben
Zurück