Stellenangebot

Multivariate Hüllkurvenverfahren in der industriellen Prozess- und Energiedatenanalyse (m/w/d)

Stellenbeschreibung:

Die proaktive Instandhaltung ist insbesondere bei industriellen Großunternehmen von wachsender Bedeutung. Damit diese möglichst automatisiert ablaufen kann, werden Verfahren benötigt, um anhand verschiedenster Daten mit wenig Aufwand potentielle Probleme zu identifizieren, bevor sie geschehen. Dies wird bereits anhand von typischen Energieverläufen im Rahmen von univariaten Hüllkurvenverfahren durchgeführt.
In der Praxis zeigt sich jedoch, dass multivariate Hüllkurvenverfahren nötig sind, um die komplexen Sachverhalte in der industriellen Fertigung zielgerecht analysieren zu können. Ziel dieser Diplom- oder Masterarbeit ist es, für die Industrie geeignete multivariate Hüllkurvenverfahren zu identifizieren, zu vergleichen, zu implementieren und anschließend zu verproben, damit eine Entscheidung für den besten Algorithmus getroffen werden kann.

Standorte:
Dresden
Kategorie:
Entwicklung
Fachgebiet:
Entwicklung
Geschäftsbereich:
Industrie
Zeitmodell:
Teilzeit
Vertrag:
befristet
Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, eine wissenschaftliche Arbeit für die proaktive Instandhaltung in Industrieunternehmen zu schreiben
  • die Verprobung der Ergebnisse Ihrer Arbeit anhand von Praxisbeispielen
  • grundlegende Erfahrungen in Themen wie Fieldgateways und Massendatenanalysen im industriellen Umfeld

Aufgabenstellung:

  • Erarbeitung des Status Quo von multivariaten Hüllkurvenverfahren
  • Vergleich und Auswahl von multivariaten Hüllkurvenverfahren für die industrielle Prozess- und Energiedatenanalyse
  • Implementierung und Verprobung des Verfahrens anhand realistischer Daten
Anforderungen:
  • Immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder eines verwandten Studienganges
  • Kenntnisse in Python sowie idealerweise Kenntnisse im Linux-Umfeld
  • Ausgeprägtes analytisches bzw. mathematisches Interesse an Algorithmenentwicklung
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
Bewerbungsinformationen:

Dauer/Laufzeit: idealerweise ab 6 Monaten

Jetzt bewerben
Zurück