Listenansicht

Überprüfung Produktkonformität mit ISO 5000-Normenfamilie (m/w/d)

Kurze Stellenbeschreibung

Wenn sich ein Unternehmen von der EEG-Umlage komplett oder teilweise befreien möchte, muss es ein Energieinformationssystem nach ISO 50001 besitzen. Dies ist insbesondere für energieintensive Unternehmen eine Verpflichtung, da sie damit Millionenbeiträge einsparen können. Damit wir passende Produkte zur Unterstützung dieser Zertifizierung anbieten können, soll ein Prüfkriterienkatalog entstehen, anhand dessen Robotron bereits intern Produkte gegen die ISO 50001 prüfen kann. Ziel der Werkstudententätigkeit ist daher die Einarbeitung in die ISO 5000x-Normenfamilie (ISO 50001, ISO 50003 und ISO 50006), die Erarbeitung eines Prüfkriterienkataloges und die anschließende Verprobung der Prüfkriterien an einem Produkt von Robotron.

Region
Dresden
Kategorie
Entwicklung
Fachgebiet
Entwicklung
Geschäftsbereich
Industrie
Zeitmodell
Teilzeit
Vertrag
Zeitlich begrenzt
Tätigkeitsschwerpunkte

Wir bieten Ihnen:

  • Einarbeitung in einen wichtigen Standard in der Energie mit großem Potential
  • systematisches Arbeiten bei der Qualitätssicherung eines Produktes
  • fachlicher Einstieg in die Produktentwicklung

Aufgabenstellung:

  • Einarbeitung in die ISO 5000x-Normenfamilie (ISO 50001, 50003, 50006)
  • Erstellung eines Kriterienkataloges, anhand dessen ein Produkt die ISO 50001-Eignung aufweist
  • Verprobung des Kriterienkataloges anhand eines Robotron-Produktes
Anforderungen
  • Immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder eines verwandten Studienganges
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
Bewerbungsinformationen

Dauer/Laufzeit: idealerweise ab 3 Monaten