Tag der Energieeffizienz 2019

Robotron bietet Expertenaustausch zur Optimierung der Energieeffizienz

Energiemanager oder Anlagenverantwortliche in energieintensiven Fertigungsunternehmen müssen im Rahmen der ISO 50001 ihre Energieverbräuche ständig im Blick haben und fragen sich:

Wie und wo können sie die Energieeffizienzpotentiale in ihrer Produktion weiter heben? Wie können sie den Erfolg ihrer Einsparmaßnahmen auf Anlagenebene nachweisen?

Am 20. Februar 2019 findet bei Robotron der Tag der Energieefizienz 2019 statt. Auf der Veranstaltung bieten wir den Teilnehmern einen intensiven Erfahrungsaustausch zur ISO 50001 und zeigen anhand konkreter Fragestellungen und Anwendungsfälle aus der Praxis, wie sie weitere Potentiale für eine Steigerung der Energieeffizienz in einem energieintensiven Unternehmen erkennen und nutzen können.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der Eventseite.

Zurück