Beiträge von Marco Mischke

SQL Macros und was sie können

Ab der Datenbank 21c wird es SQL Macros geben. Teile dieser neuen Funktionalität wurden nun zurückportiert und sind ab Version 19.7 verfügbar. Wir zeigen, was man damit machen kann.

Beitrag lesen

ASM und PDB Snapshot Copy

Die Multitenant Architektur bietet viele neue Möglichkeiten, z.B. Snapshot Copies. Das sind Kopien von PDBs, die nicht vollständig materialisiert werden müssen. In Dateisystemen funktioniert das, aber tut es das auch mit ASM?

Beitrag lesen

Oracle Datenbank 19c und Oracle Linux 8

Die Oracle Datenbank 19c ist zertifiziert für Oracle Linux 8. Allerdings gibt es da ein paar Kleinigkeiten zu beachten. Welche das sind, erklärt dieser Blogbeitrag.

Beitrag lesen

RMAN Retention richtig einstellen

Mit der Backup Retention in RMAN kann man einstellen, wieviele Backups wie lange aufgehoben werden sollen. Dabei gibt es aber eine Kleinigkeit zu beachten. Dieser Blogeintrag erklärt, welche das ist.

Beitrag lesen

Flashback Database und Multitenant

Das Flashback Database Feature ermöglicht es, eine komplette Datenbank auf einen definierten Stand zurückzusetzen, ohne dafür ein komplettes Restore durchführen zu müssen. Wie das mit der neuen Multitenant Architektur und Pluggable Databases funktioniert, erklärt dieser Blogbeitrag.

Beitrag lesen

Easy Connect Plus in Version 19c

Mit Easy Connect stellt Oracle seit geraumer Zeit eine einfache Variante bereit, sich gegen beliebige Datenbanken zu verbinden, ohne eine tnsnames.ora oder ein zentrales Verzeichnis pflegen zu müssen. Allerdings geriet diese Technik bei komplexeren Infrastrukturen an ihre Grenzen. Mit Oracle 19c wurde hier Abhilfe geschaffen. Wie genau, das zeigt dieser Artikel.

Beitrag lesen

Always-On für die Always-Free Database

Die Databases Services in der Always-Free Variante in der Oracle Cloud werden nach 7 Tagen der Inaktivität automatisch gestoppt. Allerdings kann man das recht simpel mit einer Always-Free Compute Instance verhindern.

Beitrag lesen

Autonomous Database als Cloud Einstieg

Seit geraumer Zeit bietet Oracle auf seiner Cloud Plattform einige Services kostenlos an, so z.B. auch die Datenbank in Form von Autonomous Data Warehouse und Autonomous Transaction Processing. Diese Angebote eignen sich gut, um einen Einstieg in die Oracle Cloud zu finden und dabei schnell und einfach eine Testumgebung inklusive APEX zu erhalten.

Beitrag lesen

Archivelog Aufkommen mit Logminer analysieren

Manchmal erzeugt eine Orace Datenbank mehr Archivelogs als gewöhnlich. Die Ursache für das erhöhte Aufkommen im Nachgang zu ermitteln ist meist nicht so einfach. Der Logminer kann hier helfen.

Beitrag lesen

Read Only Oracle Homes

Bisher lagen Konfigurationsdateien wie tnsnames.ora oder auch SPfiles von Datenbanken innerhalb des Oracle Homes. Mit Version 18 muss das nicht mehr so sein.

Beitrag lesen