Strombilanzierung nach MaBiS (Vertrieb)

Sie lernen die "Marktregeln für die Bilanzkreisabrechnung Strom" (MaBiS) und der dazugehörigen Geschäftsprozessbeschreibungen kennen. Dieser Kurs vermittelt - aufbauend auf den theoretischen Grundlagen - die notwendigen Handgriffe und Abläufe im EDM-System robotron*esales, die der Lieferant und der Bilanzkreisverantwortliche zur Umsetzung der MaBiS-Anforderungen vorzunehmen haben.

Teilnehmerkreis

Anwender bei Lieferanten und Bilanzkreisverantwortlichen

Erforderliche Vorkenntnisse

  • robotron*esales für Lieferanten - Grundlagen Strom
  • Fachliche Kenntnis des Energiemarktes (Strom)

Sachgebiete

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen und Prozessübersicht
  • Stammdatenstrukturen im robotron*esales
  • Schattenbilanzierung
  • <dir>
  • Behandlung nichtlastganggemessener Kunden
  • Berechnung der SLP-Händlersummen
  • Ermittlung der Monatsmengen
  • Abgleich mit den vom VNB übermittelten Energiemengen
  • </dir>
  • Empfang von Aktivierungs- und Deaktivierungsmeldungen
  • Empfang der Bilanzierungssummen vom BIKO und Abgleich mit eigenen Daten
  • Empfang und Abgleich von Listen
  • Erstellung und Versand von Statusmeldungen
  • Arbeitsvorrat
Zurück
Fakten
  • 2 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,

    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr

  • EC30.39
  • Energiewirtschaft
  • EDM Strom
  • Robotron
  • 1.100 € pro Teilnehmer