robotron*ecount/robotron*esales - Spezifische Funktionalitäten Gas

robotron*ecount und robotron*esales dienen als leistungsfähige Datendrehscheibe (für Zähldaten) im Energieversorgungsunternehmen. In diesem Kurs lernen Sie die Umsetzung gasspezifischer Funktionalitäten im kennen. Er ist vorgesehen für Anwender, die bereits Grundkenntnisse des Systems für die Medienart Strom haben. Der Kurs kann auch zur Auffrischung der Kenntnisse dienen.

Teilnehmerkreis

Anwender

Erforderliche Vorkenntnisse

Fachliche Kenntnis des Gasmarktes

Kenntnis von robotron*ecount oder robotron*esales

Sachgebiete

  • Vertragsmanagement
  • Stammdaten (Vertragspartner, Verträge, Zählpunkte, Linien)
  • RLM-Lieferstellen (Gaswizard, Linienvorlagen)
  • SLP-Lieferstellen
  • Referenzdaten Gas (Brennwertbezirke, Höhenzonen, Klimazonen, OBIS-Kennzahlen, Standardlastprofile)
  • Bewegungsdaten (Import, Plausiprüfung, Ersatzwertbildung, Abschlüsse, Datenversand)
Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    2. Tag 09.00 - 13.00 Uhr
  • 1,5 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • EC30.63
  • Energiewirtschaft
  • EDM Gas
  • Robotron
  • 825 € pro Teilnehmer