Praxisworkshop SQL Tuning mit der Oracle Datenbank 12c Standard Edition 2 (SE2)

Identifizieren und lösen Sie SQL-Performanceprobleme unter Berücksichtigung sämtlicher Einflussfaktoren in einer Oracle-Datenbank Standard Edition 2.

In diesem SQL Tuning Workshop für Entwickler lernen Sie verschiedene SQL-Tuningansätze und Techniken zur Optimierung Ihres SQL Codes innerhalb der Standard Edition von Oracle 12c kennen.

Sie lernen SQL-Anweisungen mit geringer Performance zu identifizieren, um diese im Anschluss mit grundlegenden Tuningverfahren zu optimieren.

Dieser Kurs umfasst praktische Übungen zu den einzelnen Lektionen.

Dieser Workshop ist kein Angebot der Oracle University, sondern ein eigenes Angebot der Robotron Datenbank-Software GmbH. Er wird von Oracle nicht als Nachweis für eine Zertifizierung anerkannt.

Teilnehmerkreis

  • Entwickler

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Grundkenntnisse zur Datenbankarchitektur
  • Grundlagen SQL-Programmierung

Sachgebiete

  • Überblick Architektur und Tuningwerkzeuge
  • Tuningprozess
  • Komponenten und Arbeitsweise des Optimizers
  • Erstellung und Interpretation von Ausführungsplänen
  • SQL Trace und TKPROF
  • Effizienten SQL-Code entwickeln
  • Statistiken
  • Verwendung von Bindvariablen

Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 2 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • ODBTUN12
  • Oracle Technologien
  • Languages
  • Robotron
  • 1.100 € pro Teilnehmer