1. Start
  2. Schulungszentrum
  3. Kurssuche
  4. Praxisworkshop Analytic SQL for Data Warehousing

Praxisworkshop Analytic SQL for Data Warehousing

Lernen Sie in den effizienten Umgang mit großen Datenmengen (Data Warehouse Systeme) mithilfe spezieller Funktionen und Klauseln im SQL-Umfeld kennen.

In diesem Kurs lernen Sie Erweiterungen in Verbindung mit Gruppenfunktionen, der GROUP BY-Klausel, ausgewählte analytische SQL-Funktionen und Funktionen, die Näherungswerte berechnen, kennen. Sehr umfangreiche Daten lassen sich durch eine pivotisierte Darstellung besser auswerten. Die SQL-Klausel zur Mustererkennung ermöglicht eine effiziente Identifizierung von Zeilen großer Datenmengen aus jeglicher Art von durch Ereignisabläufen gesteuerten Geschäftsprozessen, die einem zuvor definierten Muster entsprechen. Weiterhin wird die MODEL-Klausel behandelt, die multidimensionale Arrays erstellt. Mittels vielfältiger Formeln werden Werte berechnet, die für komplexe Auswertungen, vergleichbar mit Tabellenkalkulationen, genutzt werden können.

Teilnehmerkreis

  • Datenbank Designer
  • Business Analytiker
  • Software Entwickler

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Grundlagen SQL
  • Vertrautheit mit Oracle SQL Developer und SQL*Plus

Sachgebiete

  • Einführung
  • Gruppieren, Sortieren und Aggregieren von Daten mit SQL
  • Analytische Funktionen in SQL
  • Approximate Funktionen in SQL
  • Verwenden von Pivot- und Unpivot-Operationen
  • Mustererkennung mit SQL
  • SQL-MODEL-Klausel
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 2 Tage
  • Klassenraum-Kurs
  • ODBASQL19
  • Oracle Technologien
  • Languages
  • Oracle
  • 1.100 € pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)




Zurück
Ihre Ansprechpartnerin:
Britta Schumann
Schulungsassistentin