Oracle Middleware 12c: Build Rich Client Applications with ADF Ed 1

Der Kurs Oracle Middleware 12c: Build Rich Client Applications with ADF Ed 1 lehrt den Einsatz der leistungsfähigen deklarativen Möglichkeiten der ADF Business Components zum Aufbau und Test widerverwendbarer business services, welche mittels ADF Faces client components im Userinterface benutzt werden. ADF Faces client components bieten sowohl Anpassbarkeit, skinning, Internationalisierung als auch ein reiches Set an Visualisierungskomponenten zum Zeichnen von dynamischen Diagrammen, Karten und anderen grafischen Darstellungen.

Teilnehmerkreis

Java Webanwendungsentwickler

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Grundlegende Erfahrung mit Oracle JDeveloper (empfohlen!)
  • Kurs: Java SE 8 Fundamentals (empfohlen!)

Sachgebiete

  • Einführung in Oracle ADF and JDeveloper
  • Erstellen des Business Model mit ADF Business Components
  • Erstellen datengebundener UI Komponenten
  • Definieren von Task Flows und Hinzufügen von Navigation
  • Deklaratives Anpassen der ADF Business Components
  • Validierung von Benutzereingaben
  • Verändern von Data Bindings zwischen dem UI und dem Daten Modell
  • Hinzufügen von Funktionalität zu Seiten
  • Hinzufügen von Advanced Features zu Task Flows und Seiten Navigation
  • Übergabe von Werten zwischen UI Elementen
  • Reagieren auf Application Events
  • Programmatisches Implementieren von Business Service Funktionalität
  • Nutzung transaktionaler Ressourcen
  • Unterstützung der Wiederverwendbarkeit
  • Layoutgestaltung
  • Debugging von ADF Applicationen
  • Absichern von ADF Applicationen
  • Deploying von ADF Applicationen
Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 5 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • D76564GC10
  • Oracle Technologien
  • Development Tools
  • Oracle
  • 3.385 € pro Teilnehmer