Oracle Database 12c R2: New Features for Administrators Part 1 Ed 1

Der Kurs "Oracle Database 12c R2: New Features for Administrators Part 1" besteht aus den folgenden drei Modulen:

  • Nutzung von SQL New Features und Tools
  • Verstehen und Nutzung der neuen Datenbank Architektur
  • Diagnose von Datenbank Problemen


Das Modul SQL New Features und Tools behandelt die Verwendung des neuen SQLcl-Dienstprogramms und der neuen Funktionen in SQL*Plus und SQL.

Der größte Teil des Moduls "Verstehen und Nutzung der neuen Datenbank Architektur" behandelt die neue Multitenant-Architektur. Das Konzept der regulären und Anwendungscontainer einer Multitenant-Containerdatenbank umfasst neue administrative Aufgaben wie das Erstellen, Verwalten, Sichern, Wiederherstellen und Aktualisieren von regulären Containern und Anwendungscontainern sowie das Migrieren einer 11g-Datenbank in eine 12c-Multitenant-Containerdatenbank. Die Lektionen umfassen auch erweiterte Funktionen des Resource Managers, mit denen Sie die Ressourcen in einer Multitenant-Containerdatenbank verwalten können. Sie werden weitere Verbesserungen kennenlernen, die in einer Multitenant-Containerdatenbank unterstützt werden, z. B. Heatmap- und ADO-Unterstützung (Automatic Data Optimization), Datenbankverwaltung und Verschlüsselung.
Der zweite Teil des Moduls gibt einen Überblick über das Sharding von Datenbanken. Es beschreibt die Herausforderungen und Vorteile einer Sharded-Datenbank, die Sharded-Datenbankarchitektur und die Konfiguration einer Sharded-Datenbank.

Das Modul "Diagnose von Datenbank Problemen" behandelt Verbesserungen in der ADR-Speicherverwaltung und erläutert Aufgaben und Nutzung des Tools Trace File Analyzer (TFA) in Bezug auf die Datenbankdiagnose.

Teilnehmerkreis

  • Anwender
  • System-Administratoren
  • Datenbank-Administratoren


Erforderliche Vorkenntnisse

  • Gute Kenntnisse der Oracle Datenbank 11gR2


Sachgebiete

  • Einführung
  • Nutzung der SQL New Features und SQLcl
  • Grundlagen von Container Datenbanken (CDB)
  • Anlegen von Container DB (CDB) und regulären pluggable DB (PDB)
  • Anlegen von Anwendungs PDBs und Installation von Anwendungen
  • Anlegen von PDBs
  • Verwaltung von CDB and PDBs
  • Verwaltung von Speicherplatz
  • Verwaltung Security
  • Backup, Recovery und Flashback von CDB und PDBs
  • Verwaltung der Performance
  • Verwaltung von Ressourcenzuordung
  • Migration und Transport von Daten mit verschiedenen Methoden
  • Verschiedenes
  • Verstehen des Datenbank Sharding
  • Diagnose von Datenbank Problemen


Zurück
Fakten
  • 5 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,

    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr

  • D97099GC10
  • Oracle Technologien
  • Database
  • Oracle
  • 3.385 € pro Teilnehmer