Kompakt-Workshop Administration Oracle 19c SE2 (NONCDB und CDB)

In diesem Kompakt-Workshop lernen Sie die Verwaltung der Oracle Datenbank 19c Standard Edition 2 mit NONCDB und CDB Architektur kennen.

Dieser Workshop ist ein Kompakt-Workshop besteht aus den zwei Teilen:

  • Basis-Workshop der Oracle Datenbank SE2 (NONCDB) - 3 Tage und
  • Aufbau-Workshop Multitenant 19c (SE2) - 2 Tage.

Der erste Teil beschäftigt sich mit der NONCDB Architektur unf führt in die Basisthemen der DB Administration wie Installation, Datenstrukturen, Security, Instanceverwaltung und Backup/Recovery ein.
Im zweiten Teil steht die Multitenant Architektur im Mittelpunkt mit Architektur, Anlegen und Verwalten von CDBs und PDBs sowie Migration und Upgrade in die neue Architektur unter 19c SE2 im Mittelpunkt.

In beiden Teilen des Workshops werden ausschließlich Funktionalitäten vermittelt, die mit der Oracle Standard Edition 2 (SE2) unter Oracle Version 19c einsetzbar sind. Nach Installation und Kennenlernens der Architektur und Verwaltung der NONCDB Datenbank wird die CDB Architektur eingeführt. Es werden dabei gelernten Komponenten z. B.: Benutzer, Backup und Recovery mit den Erweiterungen der neuen Architektur vorgestellt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der praktischen Anwendung der Features sowie der Analyse und Behebung von häufigen Fehlern.
Die Teilnehmer können zwischen einer Kursumgebung auf Linux oder Windows wählen.
Dieser Workshop ist kein Angebot der Oracle University, sondern ein eigenes Angebot der Robotron Datenbank-Software GmbH. Er wird von Oracle nicht als Nachweis für eine Zertifizierung anerkannt.

Teilnehmerkreis

  • Datenbankadministratoren der Standard Edition 2 (SE2)

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Grundlagen Oracle SQL
  • Grundlagen Oracle PL/SQL (empfohlen)

Sachgebiete

  • Oracle Editionen und ihre Abgrenzung
  • Software Installation und Datenbank anlegen und konfigurieren
  • Instanzverwaltung
  • Konfiguration von Oracle Net
  • Kontroll-, Online Redo Log- und Datendateien
  • Speichermanagement
  • UNDO Verwaltung
  • Benutzer- Passwort- und Privilegienverwaltung
  • Anwendungsmanagement
  • Daten verschieben und Reorganisation
  • Backup- und Recovery Strategien und Szenarien
  • Unterschiede NON-CDB und CDB Oracle Architektur 12.1 bis 19c
  • Erstellen von Multitenant Containern und integrierten Datenbanken(PDBs)
  • Clonen von PDBs
  • Plugging von PDBs
  • Mögliche PDB Operationen
  • Security im CDB Umfeld
  • Besonderheiten Backup und Recovery
  • Migrations- und Upgrademöglichkeiten
  • Autoupgrade


Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 5 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • Live-Online- & Klassenraum-Kurs
  • ODBKOM19
  • Oracle Technologien
  • Database
  • Robotron
  • 2.750 € pro Teilnehmer