Einführung in das IT-Instrumentarium

Der dreitägige Einführungskurs richtet sich an Erstnutzer des IT-Instrumentariums.


Vermittelt wird dabei der Umgang mit der Pflegeanwendung sowie der Auswertungsoberfläche des IT-Instrumentariums.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kommunen mit den Aufgabenbereichen Bildungsmonitoring, Bildungsstatistik, Fachplanung oder ähnlichen Aufgabenprofilen aus anderen Ämtern.

 

Erforderliche Vorkenntnisse

Gute Kenntnisse im Bereich der Datenverarbeitung.

Sachgebiete

  • Grundfunktionen des IT-Instrumentariums
  • Gliederungen deklarieren / aktualisieren
  • Indikatoren deklarieren / aktualisieren
  • individuelle Auswertungen erstellen
  • Dashboards anlegen
  • Anwendung administrieren
Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 3 Tage
  • LVOGL01
  • Software für Kommunen
  • IT-Instrumentarium
  • Robotron
  • 1.650 € pro Teilnehmer