Datenanalyse mit R - Grundlagen

Robotron ermöglicht Ihnen den schrittweisen Einstieg in die Statistiksoftware R und veranschaulicht, wie Sie mit Hilfe Ihrer Daten geschäftsrelevante Erkenntnisse und damit Mehrwerte für Ihr Unternehmen generieren können.

Das R-Kursangebot umfasst alle Grundlagen, die nötig sind um R erfolgreich in Ihrem geschäftlichen Alltag einzusetzen. Um den Einstieg in die Statistiksoftware R und die zugehörigen Technologien zu erleichtern, werden Sie unter Anleitung erfahrener Dozenten in unserem modernen Schulungszentrum reale Industrie-4.0-Szenarien bearbeiten und so lernen Use Cases in Ihren Unternehmen zu identifizieren, statistische Ergebnisse richtig zu interpretieren, strategische Handlungsempfehlungen abzuleiten und diese adressatengerecht aufzubereiten.

Aufbauend auf allgemeinen Grundlagen zu R wird in diesem Kurs methodisches Wissen zur univariaten deskriptiven sowie bivariaten deskriptiven Statistik vermittelt. Außerdem zeigt der Kurs, wie die Analyseergebnisse adressatengerecht und entsprechend der Problemstellung mit Hilfe unterschiedlicher Visualisierungsformen präsentiert werden können. Der Kurs richtet sich hauptsächlich an Einsteiger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen.

Mindestteilnehmerzahl: 2.

 

Teilnehmerkreis

  • Fachanwender
  • Produktions-, Fach-IT
  • Business Analyst
  • Führungskräfte, Projektleiter

Erforderliche Vorkenntnisse

keine

Sachgebiete

  • Einführung in R und RStudio als Plattform für Predicitve-Modeling-Szenarien (IoT, Industrie-4.0)
  • Bearbeitung einer realen Fallstudie aus der industriellen Praxis
  • Datenimport und -Export
  • Univariate deskriptive Statistik
  • Bivariate deskriptive Statistik
  • Adressatengerechte Präsentation der Analyseergebnisse mittels einfacher Visualisierungstechniken (Histogramme, Boxplots, Balken- und Streudiagramme)
Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 2 Tage
  • R01
  • Datenanalyse
  • Datenanalyse mit R
  • Sonstige
  • 1.100 € pro Teilnehmer