Basis-Workshop Administration Oracle 19c SE2 (NONCDB)

In diesem Basis-Workshop lernen Sie die Verwaltung der Oracle Standard Edition 2 (SE2) unter Oracle Version 19c mit der NONCDB Architektur kennen.

In diesem Workshop werden die Fähigkeiten vermittelt, um Datenbanken mit der Oracle Standard Edition 2 (SE2) unter Oracle Version 19c mit der NONCDB Architektur zu verwalten.
Die Themen reichen von der Installation der Datenbank im Dateisystem über die Verwaltung von Datenstrukturen, Security und Privilegien bis zu Backup/Recovery Strategien.
Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der praktischen Anwendung der Features sowie der Analyse und Behebung von häufigen Fehlern.
Weiterhin lernen die Teilnehmer Export/Import Varianten und den Trace File Analyzer (TFA) kennen.
Die Teilnehmer können zwischen einer Kursumgebung auf Linux oder Windows wählen.
Dieser Workshop ist kein Angebot der Oracle University, sondern ein eigenes Angebot der Robotron Datenbank-Software GmbH. Er wird von Oracle nicht als Nachweis für eine Zertifizierung anerkannt.

Teilnehmerkreis

  • Datenbankadministratoren der Standard Edition 2 (SE2)

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Grundlagen Oracle SQL
  • Grundlagen Oracle PL/SQL (empfohlen)

Sachgebiete

  • Oracle Editionen und ihre Abgrenzung
  • Einsatz der Oracle Standard Edition in Virtualisierungsumgebungen
  • Software Installation
  • Datenbank anlegen und konfigurieren im Dateisystem
  • Verwaltung der Datenbank mit dem aktuellen SQL Developer
  • Instanzverwaltung
  • Konfiguration von Oracle Net
  • Kontrolldateien
  • Online Redo Log Dateien
  • Tablespaces und Datendateien
  • Speichermanagement
  • UNDO Verwaltung
  • Benutzer und Passwortsecurity
  • Privilegien
  • Anwendungsmanagement
  • Daten verschieben und Reorganisation
  • Monitoring und Trace File Analyzer
  • Backup- und Recovery Strategien und Szenarien


Zurück
Fakten
  • 1. Tag 10.00 - 17.00 Uhr,
    Folgetage 09.00 - 17.00 Uhr
  • 3 Tage
  • Durchführungsgarantie
  • Live-Online- & Klassenraum-Kurs
  • ODBBAS19
  • Oracle Technologien
  • Database
  • Robotron
  • 1.650 € pro Teilnehmer