Die Alternativlösung für die Absicherung Ihrer Oracle-Datenbanken

Immer mehr Systeme sind für die Abwicklung der Geschäftsprozesse unverzichtbar geworden. Sei es, weil 24 Stunden am Tag produziert wird, oder Web-Anwendungen rund um die Uhr erreichbar sein müssen. Mit manuellen Prozessen und Rufbereitschaften ist dies kaum mehr abzubilden. Im Fehlerfall müssen alle notwendigen Aktivitäten so weit wie möglich automatisiert umgesetzt werden.

Mit robotron*Failover erhalten Sie eine kostengünstige Alternative zur RAC, RAC One Node und herkömmlichen Failover-Cluster-Produkten, die sich seit 2007 erfolgreich bei unseren Kunden im Einsatz befindet. Durch die Nutzung und Integration mit der Oracle-Grid-Infrastruktur ist ein standardisiertes und einfaches Management dieser Hochverfügbarkeitslösung sichergestellt.

 

 

Ihre Vorteile:

  • Absicherung von Oracle- und Drittprodukten
  • Schutz bei Hardware-Fehlern durch automatische Umschaltung
  • Nutzung der Aktiv/Passiv-Lizenzierung für Oracle-Produkte
  • hohe Kosten- und Zeiteffizienz
  • optimierte Verfügbarkeit geschäftskritischer Systeme
  • hohe Erweiterbarkeit (Knoten, RAC, Standby, Standorte)
  • ideale Lösung für Standard-Edition-Datenbanken (kein RAC/RAC One Node ab Version 19c möglich)
  • integrierte Lösung auf Oracle Engineered Systems (ODA, Exadata)