Robotron Robotron ist Oracle Platinum Partner

robotron*esmart

Smart Metering für alle Marktteilnehmer

robotron*esmart ist eine ganzheitliche, modulare MDM-Lösung zur optimalen Realisierung der Messdatenprozesse für Smart Metering und Smart Grid. Angepasst an die spezifischen Erfordernisse der verschiedenen Marktrollen ermöglicht robotron*esmart als zentrale Datendrehscheibe eine effiziente Erfassung, Verwaltung, Aufbereitung und Bereitstellung von Messdaten.

Als vollständig integrierte Lösung deckt robotron*esmart die komplette Prozesskette des Messdatenmanagements vom Zähler bis zur Bereitstellung der Daten für Abrechnungszwecke und Marktpartner schnittstellenfrei ab. Durch den modularen Aufbau lassen sich einzelne Funktionsmodule auch optimal in bestehende Systemumgebungen integrieren.

Die massendatentaugliche, vollautomatisierte Datenerfassung mit der herstellerübergreifenden Unterstützung gängiger Messtechnik sowie die hoch performante Zeitreihenverwaltung in Verbindung mit automatisiertem Aufbereiten und Versenden der Daten garantieren eine erfolgreiche Umsetzung anstehender Smart-Metering-Projekte.

Die flexible Anpassung der Prozessabläufe über eine konfigurierbare Workflow-Steuerung und die leistungsfähigen, intelligenten Monitoring-Möglichkeiten sichern einen effizienten Systembetrieb.

Erst durch intelligente IT-Lösungen wird Smart Metering wirklich "smart". Für die Erfassung und Verarbeitung der anfallenden Massendaten stellt das MDM-System robotron*esmart eine perfekte und intelligente IT-Lösung dar.
Wesentliche Funktionalitäten sind:

  • hoch automatisierte Zählwerterfassung über alle gängigen Kommunikationskanäle
  • Unterstützung neuester Security-Anforderungen (insbesondere Berücksichtigung der BSI-Schutzprofile, der technischen Richtlinien und der ISO27001)
  • Integration klassischer fernablesbarer Zähler und neuer Messsysteme innerhalb einer Systemlösung - herstellerneutral
  • leistungsfähiges Gerätemanagement, Synchronisation mit externer Geräteverwaltung
  • herstellerübergreifende Module zur Geräteparametrierung
  • hoch effizientes Zeitreihenmanagement mit automatischer Plausibilitätsprüfungen und Ersatzwertbildung
  • Abbildung von Tarifprodukten und nachgelagerte Tarifierung
  • vollautomatisiertes, konfigurierbares Berechnungsmodul
  • Web-Portallösung zur Verbrauchsdatenvisualisierung und Kundenkommunikation
  • vollautomatischer, marktkonformer Mess- und Stammdatenaustausch mittels EDIFACT-Formaten oder auch ebIX
  • Wechselprozessmanagement für die komfortable Konfiguration der automatisierten marktgesteuerten Wechselprozesse
  • Profilmanagement (Erstellung und Verwaltung von Kommunikations-, Auswertungs- und Tarifprofilen)

Smart Metering betrifft alle Marktrollen und bildet die Basis für Smart Grid.

Neben Messstellenbetreibern betrifft Smart Metering auch Netzbetreiber und Lieferanten. Jede spezifische Marktrolle kann die Synergien der integrierten Systemlösung (Robotron-Energiemarkt-Suite) nutzen.

Dabei erweisen sich die zeitscheiben- und zählpunktscharfen Zugriffsrechte auf Basis einer ausgereiften Vertragsverwaltung als beste Voraussetzung für die Erfüllung der Anforderungen an aktuelle MDM-Systeme. Nur über ein logisches Berechtigungskonzept ist ein automatisierter und sicherer Datenaustausch mit den Systemen der Marktpartner möglich.

Smart Metering mit robotron*esmart ermöglicht neben der zeitnahen Erfassung und Bewertung der Messdaten auch die intelligente Steuerung von Erzeugungs- und Verbrauchskomponenten. Das universelle Head-End-System robotron*SwitchingServer verbindet beide Welten perfekt und bindet bestehende Infrastrukturen optimal ein.

Für die Erreichung des Zieles, die unterschiedlichen Komponenten wie Elektromobilität, EEG-Einspeiseanlagen oder neuartige Energiespeichertechnologien zu einem intelligenten Smart Grid zu vernetzen, spielt ein effizientes Datenmanagement mit einer vollständig automatisierten Erfassung und Verarbeitung von Verbrauchs- und Netzqualitätsdaten eine entscheidende Rolle.


robotron*esmart

Zum Vergrößern der Grafik bitte anklicken.